Willkommen in der Praxis für Sensomotorische Körpertherapie (= Pohltherapie) und Osteopathie - Arno Müller-Heinemann, Maxvorstadt, München

Ich biete Ihnen fachkompetente und einfühlsame Unterstützung bei funktionellen Beschwerden und chronischen Schmerzzuständen. Hierzu können zum Beispiel Rückenschmerzen, Schwindelgefühle, Räusperzwang, Tinnitus, Schmerzen des Bewegungsapparates, ein Globusgefühl im Halsbereich, Atemstörungen, chronische Prostatitis, Ängste und Depressionen zählen.

Im Anschluss an eine differenzierte Diagnostik behandle ich solche Leiden, die auf Verspannungen in Muskeln und Bindegewebe zurückzuführen sind, mit der Sensomotorischen Körpertherapie nach Dr. Pohl (= Pohltherapie). Die Sensomotorische Körpertherapie habe ich in mehrjähriger Ausbildung von Dr. Helga Pohl erlernt.

Beschwerden der inneren Organe, des Nervensystems und der Gelenke behandele ich bei Bedarf und auf Ihren Wunsch zusätzlich mit osteopathischen Behandlungstechniken. Die Osteopathie erlernte ich in 5-jähriger Ausbildung am Zentrum für Naturheilkunde in München.

Bei Sprach-, Sprech- Stimm-, Schluck- und Atemstörungen im Kindes- und Erwachsenenalter arbeite ich als Akademischer Sprachtherapeut (M.A.) zudem mit verschiedensten sprachtherapeutischen Methoden.

Die Praxis Körper & Balance ist die am längsten bestehende Praxis für Sensomotorische Körpertherapie im Münchner Stadtgebiet.

Wichtiger gesetzlicher Hinweis

Um diesen Hinweis nicht mehr anzuzeigen, klicken Sie auf diesen Bereich.

Alle hier dargestellten Diagnose- und Behandlungsmethoden sind Teil der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin. Sie zählen nicht zu den allgemein anerkannten Methoden der Schulmedizin. Entsprechend begründen sich alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen der dargestellten Verfahren auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der jeweiligen Therapierichtung und werden von der Schulmedizin nicht geteilt.

Meine Untersuchungen und Behandlungen sind Teil der Komplementärmedizin/ Alternativmedizin und beruhen auf Erfahrungen. Die Wirkungen sind, wie bei allen anderen alternativen Behandlungsmethoden auch, gemäß wissenschaftlich-schulmedizinischer Maßstäbe nicht belegt. Bitte sprechen Sie mich bei Fragen an, gerne erkläre ich Ihnen im persönlichen Gespräch die Unterschiede.